Online Orakel
Zuordnung der Runen
Odins Runensprüche
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
9,
10, 11, 12, 13, 14, 15, 16
17,
18, 19, 20, 21, 22, 23, 24
Die Drei Zeiten
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
9,
10, 11, 12, 13, 14, 15, 16
17,
18, 19, 20, 21, 22, 23, 24

Kostenlose Runen Orakel Online

Willkommen bei Runenorakel-Online.de!

Hier kannst Du alten nordischen Runen um Rat bitten.
Ziehe Deine Rune des Tages und erforsche Sie, welche magische Wirkung die einzelnen Runen haben, zu welchem Baum sie zugeordnet sind und erfahre mehr über die Bedeutung der einzelnen Runen und wie man diese Runenmagie am Besten einsetzen kann.
Einzelne Runen können enorme magische Fähigkeiten in seinem Benutzer freisetzen, so wurde es schon seit Jahrhunderten überliefert.

Oder Frage den mächtigen Odin, den König der Götter um Rat.
Aber vorsicht: Odin hat nicht immer die beste Laune. Nicht immer sagt er Dir etwas positives. Seine Ratschläge sind aber immer weise und für Deine Situation passend.



In dem Orakel der Drei Zeiten kannst Du Deine Zeit Rune der Gegenwart, der Vergangenheit und der Zukunft ziehen. Du erhältst dazu die Zusammenfassung der jeweiligen Zeitperiode, das wichtigste Thema der Zeitperiode, die wichtigste Zahl und Farbe der Zeit.

Die Zuordnung der Runen zu den jeweiligen Zahlen und den Buchstaben, die uns bekannt sind, können hier tabellarisch nachgeschlagen werden.

Germanische Rune AnsuzGermanische Rune Othila
Runen Bedeutung und kostenlose Runenorakel stehen für Sie bereit. Lesen Sie Runenschrift und das Runenalphabet mit germanischen Runen. Neu ist das Orakel von Odin, wo Sie das Runenhoroskop für sich erstellen können.
Odin ist ein anderes Wort für den germanischen Gott Wodan. Er ist der höchste Gott der germanischen und nordischen Mythologie. Wodan verdrängte den ursprünglichen Vater des Himmels, Tyr. Odin gehört zu dem Göttergeschlecht der Asen, die in Asgard wohnen.
Ziehen Sie Ihre tägliche Tagesrune und schauen Sie, was die Runen Ihnen für den heutigen Tage raten. Runenorakel sind über tausend Jahre alt, eines der ältesten Orakel der Menschheit.
Runenmagie wurde von den Schamanen Skandinaviens eingesetzt, um persönnliche Gegenstände, Waffen und auch Häuser zu segnen und zu schützen. So finden Sie heute noch in alten Fachwerkhäusern Runen im Fachwerk, die die Bewohner schützen und segnen sollen. Speziell in Waffen, wie dem Schaft eines Messers oder auf die Klinge von Schwertern wurden mächtige Runen geschmiedet, die den Träger der Waffe unsterblich machen sollte und ihn im Kampf schützen sollte. Diese schützende magische Runen finden Sie noch heutzutage in uralten Fachwerkhäusern. Wenn Sie mal genauer hinsehen, dann können Sie feststellen, dass die Verzweigungen im Fachwerk keinesfalls zufällig gewählt wurde, sondern es sind Runen im Fachwerk von Fachwerkhäusern eingearbeitet, die die Besitzer und Bewohner des Hauses schützen sollen.



Copyright © by Spart-Bares GbR





Runenorakel



Einzelbedeutung
der Runen:
Unser Tip:
Kartenlegen mit viversum
Empfehlungen
Über uns