Online Orakel
Zuordnung der Runen
Odins Runensprüche
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
9,
10, 11, 12, 13, 14, 15, 16
17,
18, 19, 20, 21, 22, 23, 24
Die Drei Zeiten
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
9,
10, 11, 12, 13, 14, 15, 16
17,
18, 19, 20, 21, 22, 23, 24

Die Rune
Gebo Rune

Die Rune Gebo (Gotisch Giba)


Rune Gebo, Giba, Gipt, Gyfu

Übersetzung: Geschenk, Gastfreundschaft, Großzügigkeit, Hochzeit

Weitere Übersetzungen:
Gotisch = Giba
Altnordisch = Gipt
Altenglisch = Gyfu

Zahlenzuordnung: 7

Buchstabenzuordnung: G

Baumzuordnung:
Esche / Ulme

Farbliche Zuordnung: Dunkelblau

Magische Wirkung:
Gebo stärkt und steigert die magischen Kräfte und hilft bei mystischen Vereinigungen, sehr stark bei Sexualmagie oder der Einweihung in Sexualmagie. So wird durch diese Rune der magische Einfluss im Reich der Götter und der Menschen gestärkt und Weisheit kann vermehrt gewonnen werden.

Bedeutung:
Die Rune Gebo ist die Rune Gottes. Sie verkörpert den Schenkenden und den Vorgang des Schenkens, das Geschenk oder die Gastfreundschaft einer Person. Sie beschreibt aber auch einen Teil des Opfer Rituals als Geschenk der Götter an die Menschen.
Diese Rune steht aber auch für das Mysterium der psychischen Vereinigung zweier Menschen oder einer Gruppe, um schöpferische Macht hervorzubringen. Auch ist Gebo die Rune der Sexualmagie, die für das Erlangen von göttlichem Wissen und göttlicher Weisheit steht.

>> Die Rune Gebo als Anhänger mit Schutzstein
in unserem Online Shop kaufen >>

Rune Gebo Anhänger online im Esoterik Shop kaufen


<< Zurück <<

Copyright © by Spart-Bares GbR
Runenorakel

Einzelbedeutung
der Runen:
Empfehlungen
Über uns