Online Orakel
Zuordnung der Runen
Odins Runensprüche
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
9,
10, 11, 12, 13, 14, 15, 16
17,
18, 19, 20, 21, 22, 23, 24
Die Drei Zeiten
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
9,
10, 11, 12, 13, 14, 15, 16
17,
18, 19, 20, 21, 22, 23, 24

Die Rune
Eihwaz Rune

Die Rune Eihwaz (Gotisch Eihwas)


Rune Eihwaz, Eihwas, Ihwar, ╔oh

Übersetzung: Eibe, Bogen aus Eibenholz, Eberesche

Weitere Übersetzungen:
Gotisch = Eihwas
Altnordisch = Ihwar
Altenglisch = Éoh

Zahlenzuordnung: 13

Buchstabenzuordnung: Nicht bestimmt

Baumzuordnung:
Eibe

Farbliche Zuordnung: Dunkelblau

Magische Wirkung:
Die Rune Eihwaz ist eine starke Schutzrune mit stärkenden Eigenschaften. Sie weiht uns ein in das Mystirium und die Weisheit des Weltenbaumes Yggdrasil. Sie fördert neben starker Willenskraft und der Förderung von geistiger Ausdauer dpirituelle Kreativität und Visionen. Sie soll aber auch an frühere Formen des Lebens im Strom der Vorfahren erinnern.


Bedeutung:
Eihwaz steht für die senkrechte Achse im Weltenbaum Yggdrasil. Der altnordische Weltenbaum wurde meist durch eine Eibe symbolisiert, auch der Name bedeutet abgeleitet Eibensäule. Diese Rune verkörpert das Rätsel von Leben und Tod und nimmt eine mystische Vereinigung der beiden vor. Eihwaz ist die lebensspendende Kraft und der Weg, diese Kraft zu erlangen.




<< Zurück <<

Copyright © bySpart-Bares GbR
Runenorakel

Einzelbedeutung
der Runen:
Empfehlungen
Über uns